Verlorene Tiere suchen

„Der Klärende“

Nicht zu wissen wo sich eines unserer Tiere befindet ist eine der schmerzlichsten Situationen in unserem Leben mit Tieren. Die Ungewissheit ist fast schwerer zu ertragen als der Tod des Tieres selber. Für die Telepathin ist die Suche nach einem verschwundenen Tier oft enorm belastend, verunsichernd und frustrierend.

In diesem Seminar lernen Sie, worauf Sie besonders achtgeben müssen bei der Suche nach dem Tier:
Welche Angaben brauche ich zum Kontakt mit dem Tier? Wie gehe ich vor? Lebt das Tier noch? Woran kann ich das erkennen? Was sagt seine Seele? Was sagt sein Körper? Wie kann ich das unterscheiden? Weshalb ging es verloren? Will es wieder zurückkommen? Findet es überhaupt heim? Entsprechen sich die Ansichten von Mensch und Tier? Wie begegne ich dem verzweifelten Besitzer? In vielen Übungen, auch von Mensch zu Mensch, schulen Sie Ihre Fähigkeiten.


Voraussetzung für die Kursteilnahme ist der Besuch eines Grundkurses und Aufbaukurses 1.

 

Für Kurse, die auf dem Hof von Helen Gerber in Zimmerwald stattfinden:
Kursgebühr zzgl. vegetarische Verpflegung SFr. 20.00 pro Kurstag

Datum

24.–25.03.2018

Uhrzeit

09:00–17:30

Ort

Auf dem Hof von Helen Gerber Sirin
Winzenriedstr. 56, CH-3086 Zimmerwald, Schweiz

Kursgebühr

SFr. 500.00

Veranstalter

Helen Gerber Sirin

+41 31 926 17 09

Anmeldeschluss

04.03.2018

Anmeldung

Jetzt anmelden

Andere Kurstermine

Datum Ort
26.–27.05.2018 CH-9240 Uzwil
01.–02.12.2018 CH-9240 Uzwil

Alle Kurstermine